Wir managen Ihre Forderung…

… damit Sie managen können, was wirklich zählt.

Wir betreuen die Mietforderung von 50.000 kommunaler und privater Wohneinheiten.

Frühes Erkennen von Rückständen und schnelles, fachgerechtes Handeln sind besonders wichtig.

Daher bieten wir einen ganzheitlichen Service an und bilden die gesamte Prozesskette des Forderungseinzuges ab:

Außergerichtlicher Forderungsmanagement
Gerichtliches Mahnverfahren und Klageverfahren
Langzeitüberwachung
Außergerichtliches Forderungsmanagement

Unser Anspruch ist, möglichst viele Fälle außergerichtlich zu lösen. Je schneller Forderungen bearbeitet werden, desto effizienter lassen sich Kosten einsparen.

  • Kontaktaufnahme zum säumigen Mieter
  • Bearbeitung von wiederkehrenden Fälligkeiten im aktiven und passiven Dauerschuldverhältnis

Der freundliche, frühzeitige und konstante Kontakt zu den säumigen Schuldnern ist oft das effektivste Mittel, offene Forderungen zeitnah beizubringen.

Ihre weiteren Vorteile:

  • Wir stabilisieren das Schuldverhältnis durch individuelle Lösungen und ausgeprägter Sozialkompetenz unserer Mitarbeiter
  • Über unsere Tätigkeit erhalten Sie jederzeit ausführliche und transparente Reportings
  • Elektronsiche Beauftragung und Übergabe von Forderungen
  • Identifizierung bereits bekannter Forderungsfälle und Schuldnern
Gerichtliches Mahnverfahren

Wenn die außergerichtlichen Maßnahmen keinen Erfolg erzielen, übernehmen wir als nächsten Schritt das gerichtliche Mahnverfahren.

  • Beantragung von Mahn- und Vollstreckungsbescheiden
  • Prüfung des Kosten/Nutzen-Verhältnisses

Klageverfahren

Sofern vom Schuldner Rechtsmittel gegen Ihre Forderung geltend gemacht werden, leiten wir für Sie das Klageverfahren ein.

Dies beinhaltet:

  • Unsere Mitarbeiter besitzen rechtliches Hintergrundwissen und umfangreiche Erfahrungen in der täglichen Praxis
  • Klärung streitiger Verfahren
  • Abwicklung von Räumungs-, Zahlungs- & Mieterhöhungsklagen
Langzeitüberwachung

Sie besitzen bereits einen rechtskräftigen Titel und dennoch weigert sich der Schuldner eine Zahlung zu leisten. Dann hilft Ihnen unser umfangreiches Verfahren zur Titelüberwachung. Ihre Realisierungschancen zur Beitreibung einer titulierten Forderung können sich genauso verändern, wie die Vermögensverhältnisse Ihres säumigen Schuldners. Wir behalten den Schuldner im Blick und setzen Ihre Ansprüche zielorientiert durch.

  • Langzeitüberwachung von Vollstreckungstiteln

Die Titelüberwachung beinhaltet dabei alle folgenden Aspekte:

  • Bearbeitung von bereits ausgebuchten Forderungen
  • Einleitung von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen bei entsprechender Erfolgsaussicht
  • Adress- und Bonitätsermittlung
  • Forderungsanmeldung und Überwachung eines möglichen Insolvenzverfahrens
  • Effektive Beibringung durch erfolgsorientierte Workflows
  • Realisierung auch nach Todesfall
Sonstige Leistungen

  • Adressermittlung bei Verzug
  • Bonitätsauskünfte
  • Insolvenzanmeldung und -überwachung
  • Realisierung der Forderung auch im Todesfall